Getting Ready am Morgen

Beim Planen für die Länge der Hochzeitsreportage kommt man zu der Frage, ob das Getting Ready also das Fertigmachen des Brautpaars fotografiert werden soll. Die Bräute und Bräutigame die sich bereits einige Portfolios von verschiedenen Fotografen angeschaut haben, kommen oft zum Trugschluss, dass dieses Kapitel des Tages aus Gegenlichtshots vom Brautkleid und Makeup Fotos besteht. Darum geht es aber eigentlich gar nicht.

Meiner Meinung nach geht es viel mehr um die Dokumentation des Tages. Schließlich gehört der Morgen auch zum Hochzeitstag. Es geht um die Momente wenn man seine besten Freunde und Eltern um einen herum hat und vielleicht noch ein Paar Witze reisst um seine Aufregung zu verbergen. Oder die emotionalen Momente wenn die Mutter das Brautkleid zuschnürt und die Tochter somit ins Erwachsensein entlässt oder die Träne die dem sonst eher emotionskargen Vater runterfliesst wenn er sein Kind zum ersten Mal am Hochzeitstag sieht.

schloss-schwetzingen-hochzeit-mannheim-brautkleid hochzeitsfotograf köln-1 hochzeitsfotograf köln-2 hochzeitsfotograf köln-3 hochzeitsfotograf köln-4 hochzeitsfotograf köln-5 hochzeitsfotograf köln-6 hochzeitsfotograf köln-7 hochzeitsfotograf köln-8 hochzeitsfotograf köln-9 hochzeitsfotograf köln-10 hochzeitsfotograf köln-11 hochzeitsfotograf köln-12 hochzeitsfotograf köln-13 hochzeitsfotograf köln-14 hochzeitsfotograf köln-15 hochzeitsfotograf köln-16 hochzeitsfotograf köln-17 hochzeitsfotograf köln-18 hochzeitsfotograf köln-19 hochzeitsfotograf köln-20 hochzeitsfotograf köln-21 hochzeitsfotograf köln-22

schloss-schwetzingen-hochzeit-mannheim-bräutigam

opa-mit-baby

100% echte Paare

0% Fakehochzeiten mit Models (wie bei vielen)

Nicole und Darius haben ihrer internationalen Beziehung ein Level Up im Parkhotel Velbert verpasst. Mit Bridesmaids, Best Men und Pipapo!

Bei uns könnt ihr Fotos und Video als Kombi buchen. Dabei begleiten wir euch zu zweit: ein Fotograf und ein Videograf. Ein Hochzeitsvideo ist nochmal etwas besonderes, da alles in Bewegung besser rüberkommt und man eure Stimmen hört.

Das Getting Ready bezeichnet das Fertigmachen des Brautpaars am Morgen und besteht vor allem aus Momentaufnahmen mit Freunden und Familie. (Nicht des Brautkleids&Makeups)

Braucht man Partyfotos? Natürlich, denn es ist ein essenzieller Bestandteil der Hochzeit. Vor allem wenn sich die Gäste gehen lassen entstehen tolle Fotos.