Getting Ready am Morgen

Beim Planen für die Länge der Hochzeitsreportage kommt man zu der Frage, ob das Getting Ready also das Fertigmachen des Brautpaars fotografiert werden soll. Die Bräute und Bräutigame die sich bereits einige Portfolios von verschiedenen Fotografen angeschaut haben, kommen oft zum Trugschluss, dass dieses Kapitel des Tages aus Gegenlichtshots vom Brautkleid und Makeup Fotos besteht. Darum geht es aber eigentlich gar nicht.

Meiner Meinung nach geht es viel mehr um die Dokumentation des Tages. Schließlich gehört der Morgen auch zum Hochzeitstag. Es geht um die Momente wenn man seine besten Freunde und Eltern um einen herum hat und vielleicht noch ein Paar Witze reisst um seine Aufregung zu verbergen. Oder die emotionalen Momente wenn die Mutter das Brautkleid zuschnürt und die Tochter somit ins Erwachsensein entlässt oder die Träne die dem sonst eher emotionskargen Vater runterfliesst wenn er sein Kind zum ersten Mal am Hochzeitstag sieht.

schloss-schwetzingen-hochzeit-mannheim-brautkleid hochzeitsfotograf köln-1 hochzeitsfotograf köln-2 hochzeitsfotograf köln-3 hochzeitsfotograf köln-4 hochzeitsfotograf köln-5 hochzeitsfotograf köln-6 hochzeitsfotograf köln-7 hochzeitsfotograf köln-8 hochzeitsfotograf köln-9 hochzeitsfotograf köln-10 hochzeitsfotograf köln-11 hochzeitsfotograf köln-12 hochzeitsfotograf köln-13 hochzeitsfotograf köln-14 hochzeitsfotograf köln-15 hochzeitsfotograf köln-16 hochzeitsfotograf köln-17 hochzeitsfotograf köln-18 hochzeitsfotograf köln-19 hochzeitsfotograf köln-20 hochzeitsfotograf köln-21 hochzeitsfotograf köln-22

schloss-schwetzingen-hochzeit-mannheim-bräutigam

opa-mit-baby